Gr├╝ezi Garte Logo 2023
Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen Gr├╝ezi GarteÔÇő

AGB

1. Allgemeines

Die AGB gelten f├╝r s├Ąmtliche Leistungen und Produkte, die die Anbieterin ┬źGr├╝ezi Garte┬╗ (nachfolgend ┬źAnbieterin┬╗ genannt) f├╝r die K├Ąufer erbracht, geliefert und verkauft werden.

Abweichende Regelungen k├Ânnen nur geltend gemacht werden, wenn diese ausdr├╝cklich und schriftlich zwischen der Anbieterin und dem/der K├Ąufer:in vereinbart wurden. Mit dem Ausf├╝llen und Versenden der Bestellung akzeptiert der/die Kunde:in die vorliegenden Bedingungen.

Massangaben, Gewichte sowie Abbildungen und Zeichnungen sind nur ann├Ąhernd massgebend, soweit diese nicht ausdr├╝cklich als verbindlich bezeichnet werden.

Diesen AGB widersprechende, spezielle oder allgemeine Vertragsbedingungen werden von der Anbieterin nicht akzeptiert und haben keine G├╝ltigkeit.

2. Vertragsabschluss

Der Vertrag zwischen dem/der Kunden:in und der Anbieterin ist verbindlich, sobald der/die Kunde:in von der Anbieterin die Rechnung erh├Ąlt.

Das Angebot von Gr├╝ezi Garte ist auf 60 Gem├╝seabos ausgerichtet. Sollte es zu einer h├Âheren Nachfrage kommen, werden die Abonnemente nach Bestellungseingang ber├╝cksichtigt. F├╝r weitere Anmeldungen werden wir eine Warteliste f├╝hren und entsprechend informieren.

Die Zustellmenge der Lieferung kann je nach Witterung, Jahreszeit und Saison variieren. Es ist unser Bestreben w├Ąhrend der Abonnementsdauer ein gleichm├Ąssiges Angebot zu liefern. Allerdings wird unser Anbau in erster Linie vom Wetter bestimmt sein.

3. K├╝ndigung

Das Abonnement kann beidseitig auf Ende Saison des Kalenderjahres jedoch bis sp├Ątestens 30. November des laufenden Kalenderjahres gek├╝ndigt werden. Ohne K├╝ndigung wird das Abonnement auf das folgende Jahr verl├Ąngert. Bei ausserordentlichen Umst├Ąnden wie z.B. Wegzug, bieten wir Hand f├╝r eine auf beiden Seiten einvernehmliche Vertragsaufl├Âsung.

4. PreiseÔÇő

Die Abonnementspreise werden auf der Webseite publiziert und sind f├╝r eine Saison g├╝ltig. Die Preise sind netto in Schweizer Franken und nach den Biopreisen gerichtet.

5. Lieferung

Der Erf├╝llungsort f├╝r die ├ťbergabe der Ware ist der Hof Unterstock, 6319 Allenwinden oder an einem der von der Anbieterin aufgef├╝hrten Depotstellen. Mit der ├ťbergabe der Ware an den/der K├Ąufer:in direkt oder ab Anlieferung an die Depotstelle, geht die Transportgefahr auf den/die K├Ąufer:in ├╝ber. Die angegebenen Abholzeiten sind auf der Webseite ersichtlich.

Bei Nichtabholung der Ware werden diese verschenkt oder kompostiert.

Kann die Anbieterin ihre Lieferpflichten durch Betriebsst├Ârungen, Arbeitskr├Ąftem├Ąngel, unterbliebene Eigenbelieferung, Feuerschaden, kriegerische Auseinandersetzungen, beh├Ârdliche Verf├╝gung, wesentliche Ver├Ąnderungen in den W├Ąhrungsverh├Ąltnissen oder infolge h├Âherer Gewalt nicht erf├╝llen, so wird sie von der Leistungspflicht frei.

Aus versp├Ąteter Lieferung kann der/die K├Ąufer:in keinen Schadenersatz herleiten, ausser wenn der Anbieterin Vorsatz oder grobe Fahrl├Ąssigkeit zur Last gelegt werden kann. Die H├Âhe einer Schadenersatzleistung ist auf den Nettowert begrenzt. Entgangener Gewinn, Mangelfolgeschaden und Sch├Ąden bei Drittpersonen werden nicht ersetzt.

Ferienunterbrechung / Abwesenheiten

Als kleiner Gem├╝seabo-Betrieb sind wir auf eine gewisse Planbarkeit angewiesen, ansonsten produzieren wir eine Menge Foodwaste. Aus diesen genannten Gr├╝nden w├Ąren wir sehr dankbar, wenn du w├Ąhrend deinen Ferien selbst einen Ersatz suchst.

Zahlung

Die Rechnungsbetr├Ąge sind soweit nicht anders schriftlich vereinbart, innerhalb von sp├Ątestens 20 Tagen nach Rechnungsdatum, netto, porto und spesenfrei zahlbar. Nach einmaliger Erinnerung und wieder nicht bezahlter Rechnung erlauben wir uns die Vertragsaufl├Âsung.

Gew├Ąhrleistung

Die Gew├Ąhrungsanspr├╝che verfallen nach ├ťbergabe der Lieferung am Erf├╝llungsort ansonsten m├╝ssen allf├Ąllige M├Ąngel sofort, oder sp├Ątestens innert 1 Tag, schriftlich oder per E-Mail der Anbieterin gegen├╝ber ger├╝gt werden. Dem/der K├Ąufer:in obliegt der Nachweis dar├╝ber, dass die Ware zum Zeitpunkt der Auslieferung mit einem Mangel behaftet war. Macht der/die K├Ąufer:in berechtigt Gew├Ąhrleistungsanspr├╝che geltend, so kann die Anbieterin nach ihrer Wahl entweder den Kaufpreis erstatten oder Ersatzware anbieten.

Bei Produktionsausfall oder Qualit├Ątsverlust aufgrund unvorhergesehener Ereignisse ├╝bernimmt die Anbieterin keine Haftung.

Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Die AGB und das Rechtsverh├Ąltnis zwischen der Anbieterin und Kunden unterstehen dem schweizerischen Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist am Sitz der Anbieterin.

Änderung der AGB

Die Anbeterin beh├Ąlt sich vor die vorliegenden AGB jederzeit zu ├Ąndern oder zu erweitern.

Kontakt

Gr├╝ezi Garte
Unterstock,
6319 Allenwinden
Kanton Zug, Schweiz/Switzerland
contact@gruezigarte.ch

follow us